Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Verkehr: Langes Wochenende, Reiseverkehr und MotoGP

Der ÖAMTC erwartet am langen Wochenende - Montag (15. August) ist Mariä Himmelfahrt - lebhaften Verkehr: Neben dem Ausflugs- und Reiseverkehr werden auch der Zustrom zum Moto-GP in Spielberg sowie die Sperre des Gleinalmtunnels zu Verzögerungen führen, so der Touringclub am Mittwoch. Einige Staupunkte liegen in Salzburg.

Schon ab Freitagmittag wird der Verkehr auf den städtischen Ausfallstraßen stark sein, da viele ins verlängerte Wochenende aufbrechen werden. Im Reiseverkehr ist ebenfalls keine Entspannung zu erwarten. Sowohl Richtung Adria als auch auf den Rückreisestrecken durch Österreich, speziell Richtung Deutschland, erwartet der ÖAMTC lange Verzögerungen auf den üblichen Strecken.

In Salzburg erwartet der ÖAMTC Stau an den üblichen Punkten: Auf der A1 Westautobahn rund um die Stadt Salzburg und am Grenzübergang Walserberg. Dazu kann es entlang der A10 Tauernautobahn zu Wartezeiten kommen.

Die Stau-Hotspots im Überblick

  • A1: West Autobahn im Großraum der Stadt Salzburg bis Walserberg
  • A10: Tauern Autobahn in den Bereichen Stadt Salzburg, Flachau und St. Michael
  • A4, Ost Autobahn bzw. M1 in Ungarn am Grenzübergang Nickelsdorf bei der Einreise nach Österreich
  • A8: Innkreis Autobahn, beim Baustellenbereich Haag - Ried im Innkreis und vor der Grenze bei Suben
  • A9: Pyhrn Autobahn, im Bereich Tunnelkette Klaus
  • A11: Karawanken Autobahn vor dem Karawankentunnel
  • A12: Inntal Autobahn vor der Grenze bei Kufstein
  • A13: Brenner Autobahn abschnittsweise zwischen Innsbruck und Schönberg und vor dem Brennerpass sowie in Südtirol (A22) im Bereich Brenner - Sterzing - Brixen
  • B179: Fernpass-Strecke, abschnittsweise im gesamten Verlauf B7, Brünner Straße (B7) im Großraum Poysdorf

Weitere Stau-Punkte in Österreich

Ein weiterer Staupunkt wird wohl der Bereich Semmering Schnellstraße (S6), speziell zwischen Bruck an der Mur und St. Michael, und die Murtal Schnellstraße (S35), zwischen Deutschfeistritz und Bruck an der Mur, sein. Zwar hat sich am vergangenen Wochenende die örtliche Umleitung für den weiterhin gesperrten Gleinalmtunnel der Pyhrn Autobahn (A9) bewährt, diesmal trifft hier jedoch der Urlauberreiseverkehr mit dem Zustrom zum Moto-GP in Spielberg zusammen. Autofahrer, die nach Spielberg fahren, sollten diesen Bereich daher besser meiden und großräumig umfahren, etwa über die Süd Autobahn (A2).

Auch in Wien wird es am Wochenende auf der Südost Tangente (A23) Richtung Süden zeitweise Staus geben. Von Freitag 20.00 Uhr bis Montag 15.00 Uhr wird die Erdberger Brücke der A23 beim Knoten Prater in Fahrtrichtung Süden wegen Arbeiten am Brückentragwerk gesperrt. Richtung Süden steht hier dann nur ein Fahrstreifen über die Ersatzbrücke zur Verfügung.

(APA/SALZBURG24)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 05:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/verkehr-langes-wochenende-reiseverkehr-und-motogp-53454442

Kommentare

Mehr zum Thema