Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Vernissage: Kunst & Kultu(h)r

Edelste Wohnraumuhren und Kunstwerke der Wiener Malerin Christina Holländer präsentierte am Sonntag Salzburgs Uhrenspezialist Klaus Messerklinger von Archides in der Riedenburg.

„Die Werke von Holländer passen perfekt zu unseren Zeitgebern. Die genaue Malerei und unsere genauen Standuhren ergänzen sich perfekt!“, freute sich Messerklinger. Das teuerste Stück der Sammlung ist eine Uhr in Form eines Vogelkäfigs, „La Cache d´or“ des deutschen Uhrmachermeisters Matthias Naeschke, deren Entwicklung mehr als sechs Jahre brauchte. „Da kann man sich schon einen exklusiven Ferrari  kaufen, aber der hat keinen Platz im Wohnzimmer!“, lachten Brigitte und Thomas Andre die für die Vernissage aus Wien anreisten. Eine John Harrison Schiffsuhr hatte es Brigitte und Helmuth Nagl besonders angetan, die die Präzision und das Design dieser einzigartigen Uhr faszinierte. Louis Vuitton Storemanagerin Eva Stützer kam in Begleitung von Ehemann Hermann und genoss den Sonntagmittag mit Kunst & Kultu(h)r. (Neumayr/MMV)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 08:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/vernissage-kunst-kultuhr-59328247

Kommentare

Mehr zum Thema