Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Versuchter Raub: Mann in Salzburg mit Pfefferspray attackiert

Nach dem Zwischenfall erstattete der Mann Anzeige bei der Polizei (Symbolbild). Bilderbox
Nach dem Zwischenfall erstattete der Mann Anzeige bei der Polizei (Symbolbild).

Ein 27-Jähriger gab am Mittwoch gegenüber der Polizei an, Mittwochfrüh in der Salzburger Innenstadt von Unbekannten mit Pfefferspray attackiert worden zu sein.

Dem Salzburger zufolge ereignete sich der Zwischenfall gegen 4 Uhr. Die Unbekannten sollen versucht haben, dem 27-Jährigen die Geldtasche zu stehlen. Nur durch massive Gegenwehr schaffte er es, zu flüchten, berichtet die Polizei am Mittwoch. Durch den Angriff erlitt der Mann Hautabschürfungen an Händen und Beinen. Eine Personsbeschreibung der Täter konnte er nicht angeben.

Aufgerufen am 11.12.2018 um 10:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/versuchter-raub-mann-in-salzburg-mit-pfefferspray-attackiert-58462216

Kommentare

Mehr zum Thema