Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

"Walk4IDAHIT": Demo für Menschenrechte und Vielfalt in Salzburg

Die Teilnehmer brachen um 18 Uhr beim Salzburger Hauptbahnhof zur Demo auf. FMT-Pictures/KJ
Die Teilnehmer brachen um 18 Uhr beim Salzburger Hauptbahnhof zur Demo auf.

Beim "Walk4IDAHIT" setzten am Samstag in der Stadt Salzburg zahlreiche Teilnehmer ein Zeichen für Menschenrechte, Vielfalt und unsolidarische Politik.

Ihren Ausgang nahm die gemeinsame Demo am Samstag um 18 Uhr beim Salzburger Hauptbahnhof. Die Veranstaltung dauerte bis 20 Uhr und ging anschließend in das HOSI-Fest über.

Auch Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer (SPÖ) nahm an der Demo teil.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.06.2019 um 01:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/walk4idahit-demo-fuer-menschenrechte-und-vielfalt-in-salzburg-58419643

Kommentare

Mehr zum Thema