Jetzt Live
Startseite Stadt
Kein Kavaliersdelikt

Wieder brennen Container in der Stadt Salzburg

Polizei schließt Verbindung zwischen Fällen nicht aus

Mülleimer gesprengt und Altpapiercontainer in Brand gesetzt FMT-Pictures/MW
Erst einen Tag davor haben Unbekannte im Salzburger Stadtteil Maxglan einen Mülleimer gesprengt und Altpapiercontainer in Brand gesetzt.

Mehrere Müllcontainer in Brand gesetzt haben Unbekannte am Sonntag und Montagabend in den Salzburger Stadtteilen Schallmoos, Liefering und Maxglan. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, ein Zusammenhang zwischen den Fällen kann laut Polizei nicht ausgeschlossen werden.

Ob für die Container-Brände in Salzburg-Stadt in den vergangenen Tagen dieselben Vandalen verantwortlich sind oder ob es sich um unterschiedliche Täter handelt, konnte die Polizei heute im Gespräch mit SALZBURG24 noch nicht sagen. Das Sprengen oder in Brand setzen von Containern sei aber auf keinen Fall ein Kavaliersdelikt. Es handle sich dabei mindestens um Sachbeschädigung. Damit wären Freiheitsstrafen bis zu sechs Monaten oder Geldstrafen bis zu 360 Tagessätzen möglich. Je nach Motiv des Täters könnten Strafen aber auch härter ausfallen, so die Polizei.

Container in Liefering und Schallmoos in Brand

Ein Großraum-Altpapiercontainer stand am Montag gegen 22.30 Uhr im Stadtteil Schallmoos in Brand. Das Feuer wurde gelegt, heißt es in einer Aussendung. Die alarmierte Berufsfeuerwehr konnte zwar die Flammen löschen, der Container wurde aber zu Gänze zerstört.

Wenige Stunden davor, gegen 17.30 Uhr, setzten bislang unbekannte Täter einen Müllcontainer im Stadtteil Liefering in Brand. Brandursache war laut ersten Erkenntnissen ein Böller.

Mülleimer gesprengt und Altpapiercontainer in Brand gesetzt FMT-Pictures/MW
Unbekannte haben im Salzburger Stadtteil Maxglan einen Mülleimer gesprengt und Altpapiercontainer in Brand gesetzt.

Unbekannte sprengen Mülleimer in Salzburg-Maxglan

Unbekannte Vandalen trieben am späten Abend des Stefanitags in Salzburg-Maxglan ihr Unwesen. Ein Mülleimer wurde gesprengt, zwei Altpapiercontainer in Brand gesetzt.

Mülleimer in Maxglan gesprengt

Erst am Vortag haben Unbekannte in Maxglan einen Mülleimer in die Luft gesprengt und zwei Altpapier-Container in Brand gesetzt. Wir haben berichtet.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 29.05.2022 um 10:41 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/wieder-brennen-container-in-der-stadt-salzburg-114644980

Kommentare

Mehr zum Thema