person
Jetzt Live
Startseite Stadt
Tipp für Sparfüchse

Wintertauschbörse zieht am Wochenende ins Messezentrum

Großer Ski-Flohmarkt in der Salzburger Landeshauptstadt

Wer noch Wintersportausrüstung braucht, dabei aber auch ein bisschen auf's Geld schauen will, findet vielleicht bei der Wintertauschbörse im Salzburger Messezentrum, was er sucht. Beim größten Wintersport-Flohmarkt im Bundesland gibt es außerdem auch vergleichsweise günstige Ski-Tickets zu kaufen.

Salzburg

Die Wintertauschbörse der AK und des ÖGB gastiert am kommenden Wochenende wieder im Messezentrum in der Salzburger Landeshauptstadt. Es ist die größte Tauschbörse für Wintersportartikel im Bundesland. Angesichts der anhaltend hohen Teuerung seien solche Angebote aber wichtiger denn je, ist sich AK-Präsident und ÖGB-Landesvorsitzender Peter Eder sicher.

Günstige Ski-Ausrüstung und Tagestickets

„Alle Salzburgerinnen und Salzburger sind eingeladen, unser Angebot an preiswerten Wintersportartikeln und vergünstigten SuperSkiCard-Tageskarten zu nutzen“, so Eder am Montag in einer Aussendung. Nach dem großen Andrang in Bischofshofen am zweiten November-Wochenende freue sich das Tauschbörsen-Team von AK und ÖGB Salzburg auf das große Finale im Messezentrum Salzburg. Dort würden auch heuer wieder tausende Artikel erwartet werden.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Termine im Messezentrum: 25. und 26. November
  • Artikel abgeben: Samstag, 8 bis 17 Uhr, im online gewählten Time-Slot
  • Artikel kaufen: Samstag, 8 bis 17 Uhr, und Sonntag, 9 bis 13 Uhr
  • Artikel-Rücknahme: Sonntag 9 bis 13 Uhr
 

Die Palette des zur Auswahl stehenden Wintersport-Equipments umfasst Alpin- und Tourenausrüstungen, Skikleidung, Schlittschuhe oder Rodeln. Verkauft wird zum vorher festgelegten Fixpreis. Um lange Wartezeiten bei der Artikel-Abgabe zu vermeiden, muss bei der verpflichtenden Online-Vorerfassung ein Zeitraum von zwei Stunden ausgewählt werden.

Besucher:innen „stürmen“ Wintertauschbörse in Bischofshofen

Und damit das erworbene Equipment im Anschluss nicht im Schrank verstaubt, gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, vergünstigte „SuperSkiCard“-Tageskarten zu kaufen. Die Erwachsenenkarten kosten in diesem Jahr 59 Euro pro Stück. Zu jeder Erwachsenenkarte kann ein zusätzliches Kinder- oder Jugendticket um nur 5 Euro erworben werden.

Wie groß der Bedarf an Vergünstigungen bei den Salzburger Familien sei, habe der große Andrang in Bischofshofen gezeigt. „Über 7.000 Besucher:innen haben die Börse in der Wielandnerhalle gestürmt“, schildert Eder. Dabei seien rund 4.200 Artikel über den Ladentisch gewandert.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 09.12.2023 um 12:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/wintertauschboerse-zieht-am-wochenende-ins-messezentrum-148871386

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema

Cookies sind deaktiviert

Um dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet unsere Website Cookies. Wir haben jedoch festgestellt, dass Cookies in deinem Browser derzeit deaktiviert sind. Bitte aktiviere die Cookies, um alle Funktionen unserer Website nutzen zu können. Durch das Aktivieren von Cookies genießt du ein personalisierteres und reibungsloseres Erlebnis auf unserer Website.