Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Wohnungseigentümer stellt Einbrecher in Salzburg-Gneis

Der Einbrecher machte keine Beute in Gneis. (Symbolbild) Bilderbox
Der Einbrecher machte keine Beute in Gneis. (Symbolbild)

Auf frischer Tat ertappt wurde ein Einbrecher am Dienstagnachmittag im Salzburger Stadtteil Gneis. Die Alarmanlage wurde ausgelöst und der Wohnungseigentümer stellte den 20-Jährigen.

Beim Einbruch wurde ein akustischer Alarm ausgelöst, teilte die Polizei mit. Der Dieb, ein 20 Jahre alter Russe, wurde vom Wohnungseigentümer bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der junge Mann wurde in das Polizeianhaltezentrum Salzburg überstellt und angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.11.2019 um 08:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/wohnungseigentuemer-stellt-einbrecher-in-salzburg-gneis-56964187

Kommentare

Mehr zum Thema