Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Zaunergasse: Zwölfjähriger von Auto erfasst und verletzt

Der verletzte Bursch wurde in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert. Bilderbox/Archiv
Der verletzte Bursch wurde in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert.

Ein Zwölfjähriger ist am Freitagabend von einem Auto in der Stadt Salzburg erfasst und angefahren worden.

Der Schüler wurde verletzt und musste mit der Rettung in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert werden. Das berichtete die Polizei in einer Presseaussendung am Samstag. Der Schüler war von dem 27-jährigen Autofahrer beim Überqueren der Fahrbahn im Bereich der Zaunergasse übersehen worden. Er war nicht alkoholisiert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 02.03.2021 um 12:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/zaunergasse-zwoelfjaehriger-von-auto-erfasst-und-verletzt-57338233

Kommentare

Mehr zum Thema