Jetzt Live
Startseite Stadt
Stadt

Zwölfjährigen mit Faustschlag in Stadt Salzburg verletzt

Der Zwölfjährige wurde durch den Faustschlag verletzt. (Symbolbild) Bilderbox
Der Zwölfjährige wurde durch den Faustschlag verletzt. (Symbolbild)

Am Mittwochvormittag versetzten zwei Unbekannte einem zwölfjährigen Schüler in der Stadt Salzburg einen Faustschlag ins Gesicht. Zuvor fragten sie ihn, ob er Bargeld dabei habe, berichtet die Polizei Salzburg. Der Schüler wurde im Gesicht verletzt.

Die unbekannten Täter haben den Schüler zuerst bedroht und ihm dann mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Dadurch erlitt der junge Salzburger Verletzungen im Bereich des Kiefers. Zuvor hatten sie ihn zwar gefragt, ob er Geld dabei habe, laut Polizei haben die beiden Unbekannten aber zu keinem Zeitpunkt das Geld auch eingefordert.

Aufgerufen am 10.12.2018 um 01:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/zwoelfjaehrigen-mit-faustschlag-in-stadt-salzburg-verletzt-60290365

Kommentare

Mehr zum Thema