Jetzt Live
Startseite Salzburg
Reise-Wochenende

Stau-Chaos rund um Salzburg

Es staut mal wieder auf Salzburgs Straßen. Neben dem Feierabendverkehr am Freitag kam auch der Reiseverkehr zu Pfingsten dazu. Es ging vielerorts nur schleppend voran – egal ob auf der Autobahn oder in der Landeshauptstadt.

HIER findet ihr Verkehrsmeldungen für das ganze Land.

A1 rund um Salzburg dicht

Auf der Westautobahn (A1) in Fahrtrichtung Linz lief der Verkehr wegen eines Unfalls am Nachmittag nur stockend. Ab Siezenheim musste man bereits mehr Zeit einplanen. Ebenfalls länger dauerte es auf der Gegenrichtung. Es war viel mehr Verkehr unterwegs als üblich, im Bereich des Knoten Salzburgs kam es zudem zur Verkehrsüberlastung. Auch am Grenzübergang Walserberg dauerte es länger.

Zäher Verkehr auf der A10

Auf der Tauernautobahn (A10) bot sich ein ähnliches Bild. Zwischen dem Autobahnknoten Salzburg und der Anschlusstelle Puch / Urstein floss der Verkehr nur sehr zäh. 

Mehr Zeit in Stadt Salzburg einplanen

In der Stadt Salzburg waren so gut wie alle Hauptverkehrswege in beiden Richtungen verstopft. Das führte auch zu Verzögerungen im öffentlichen Nahverkehr.

(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 18.06.2019 um 04:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stau-chaos-rund-um-salzburg-71413663

Kommentare

Mehr zum Thema