Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

36-jährige Raserin auf A10 gestoppt

Statt der erlaubten 80km/h – die Lenkerin war mit Pkw samt Anhänger unterwegs – war die 36-Jährige mit 146 km/h unterwegs. Der Führerschein ist weg.

Eine 36-jährige Serbin wurde am Sonntagnachmittag auf der Tauernautobahn (A10), bei Pfarrwerfen in Fahrtrichtung Salzburg, von einer Zivilstreife angehalten. Die Fahrzeuglenkerin wurde mit einer Geschwindigkeit von 146 km/h gemessen. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit eines Pkw mit Anhänger von 80km/h wurde somit um 66 km/h überschritten.

36-Jährige wurde Führerschein abgenommen

Die Lenkerin wurde  angezeigt. Zudem wurde ihr der Führerschein an Ort und Stelle vorläufig abgenommen und sie musste eine Strafe  n der Höhe von 500 Euro zahlen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.06.2019 um 09:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/36-jaehrige-raserin-auf-a10-gestoppt-59310571

Kommentare

Mehr zum Thema