Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

6.237 Kinder und Jugendliche stürmten das ULSZ Rif

6.237 Kinder und Jugendliche nahmen an der diesjährigen Aktion "Jugend zum Sport" teil. Neumayr/SB
6.237 Kinder und Jugendliche nahmen an der diesjährigen Aktion "Jugend zum Sport" teil.

An der 29. Auflage der Aktion „Jugend zum Sport“ beteiligten sich in diesem Sommer 6.237 Kinder und Jugendliche und probierten im Universitäts- und Landessportzentrum Rif in Hallein (Tennengau) 26 Sportarten aus. Damit wurde das drittbeste Ergebnis seit Beginn der Aktion erzielt.

Unter den Jugendlichen waren 3.203 Buben und 3.034 Mädchen sportlich aktiv. „Das zeigt die Ausgewogenheit der angebotenen Sportarten für Buben und Mädchen“, betonte Sportreferentin Martina Berthold (Grüne) am Freitag.

90 Übungsleiter im Einsatz

Bei der Aktion kamen rund 90 Übungsleiter, darunter Spitzensportlerinnen und -sportler wie Alexander Jezdik (Karate), Christian Wartbichler (Orientierungslauf), Sabrina Rehman (Squash), Alexander Müller (Rhönrad), Lisa Sernow (Volleyball), Filip Kisic (Wasserball) und Niki Berger (Tanzen) zum Einsatz. Sie gaben mit viel Engagement und fachlicher Kompetenz ihr Können an die Jugendlichen weiter.

Beliebteste Sportart: Rhönradturnen

Von den 26 angebotenen Sportarten war Rhönradturnen mit 423 Teilnehmern knapp vor Fußball (421) die beliebteste. Auf den weiteren Plätzen landeten Sportkegeln (406), Showdance (390) und Schwimmen/Wasserball (353). Auch die erstmals angebotene Sportart Frisbee Ultimate war mit 231 Jugendlichen ausgezeichnet besucht. Die am besten besuchte Kampfsportart war Taekwondo.

Die bei den Mädchen beliebtesten Sportarten waren Rhönradturnen vor Showdance, Schwimmen, Turnen und Sportkegeln. Bei den Burschen war Fußball der Spitzenreiter, gefolgt von Tischtennis, Sportschießen, Sportkegeln und Frisbee Ultimate.

Seit Bestehen der Aktion beteiligten sich insgesamt schon mehr als 124.000 Kinder und Jugendliche.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 08:17 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/6-237-kinder-und-jugendliche-stuermten-das-ulsz-rif-48294952

Kommentare

Mehr zum Thema