Jetzt Live
Startseite Tennengau
Abtenau

Platte trifft Arbeiter am Kopf

Rotes Kreuz SALZBURG24
Der Arbeiter wurde in Abtenau verletzt und in eine Arztpraxis gebracht (Symbolbild).

Ein 37-Jähriger wurde am Freitag am Kopf verletzt. Der Arbeiter war in einer Maschinenhalle in Abtenau (Tennengau) damit beschäftigt, Spanplatten von einem Wagen in eine Furnierpresse zu legen. Dabei löste sich eine Platte aus der Verankerung des Wagens und kippte nach vorne.

Abtenau

Der Salzburger bemerkte das nicht und die Platte traf ihn am Kopf. Dadurch erlitt der Salzburger eine Schnittverletzung. Die Rettung brachte ihn anschließend in die Arztpraxis.

Aufgerufen am 22.05.2019 um 07:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/abtenau-arbeiter-von-platte-am-kopf-verletzt-69706450

Jobs

Standortleiter/in Werkstätte Kuchl bei Hallein, Hallein (Tennengau)
Du hast MAMA-POWER? Werde Kiddyspace Botschafter/in Tamsweg, Hallein, Sankt Johann im Pongau, Zell am See, Tamsweg (Lungau), Hallein (Tennengau), Sankt Johann im Pongau (Pongau), Salzburg-Umgebung (Flachgau), Zell am See (Pinzgau), Salzburg Stadt
Mehr Jobs

Kommentare

Mehr zum Thema