Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Abtenau: Eine Verletzte nach Crash

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 162 in Abtenau wurde Donnerstagabend eine Pkw-Lenkerin verletzt.

Am Donnerstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Abtenau  zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B162 nahe der ?Dorfstube? alarmiert.

Von Auto seitlich gerammt

Eine Lenkerin übersah beim Einbiegen in die Bundesstrasse einen Pkw und wurde von diesem seitlich gerammt. Der Pkw der Frau wurde durch die Wucht des Aufpralls um 180 Grad gedreht und kam am Gehsteig der Gegenfahrbahn zum Stillstand.

FF Abtenau mit 17 Mann im Einsatz

Glücklicherweise erlitt die Frau beim Seitenaufprall keine schweren Verletzungen. Das Rote Kreuz verbrachte sie zum örtlichen Arzt. Der zweite Unfalllenker blieb unverletzt. Die Feuerwehr regelte den Verkehr, band ausgelaufenes Öl und klemmte die Batterien der Unfallfahrzeuge ab. Nachdem die Polizei die Unfallstelle vermessen hatte wurden die Fahrzeuge beseitigt und die Unfallstelle gereinigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.10.2019 um 07:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/abtenau-eine-verletzte-nach-crash-59266000

Kommentare

Mehr zum Thema