Jetzt Live
Startseite Tennengau
Große Suche in Abtenau

Gleitschirm-Flieger nach Stunden unverletzt gefunden

Hubschrauber, Suche Paragleiter, Abtenau, Polizei LPD Salzburg
Der aufgefundene, erschöpfte Paragleiter wurde ins Tal geflogen.

In einer mehrstündigen Suchaktion konnte am Montag in den frühen Morgenstunden ein 23-jähriger Gleitschirmflieger im Ackersbachtal bei Abtenau (Tennengau) gefunden werden. Die Bergretter und der 23-Jährige wurden am Morgen ins Tal geflogen.

Abtenau

Der Gleitschirmflieger war am Sonntagvormittag mit Freunden vom Gaisberg zu einem Flug gestartet, berichtet die Polizei Salzburg in einer Aussendung. Nachdem er sich noch zweimal per Whats-App Nachricht gemeldet hatte, brach am frühen Abend der Kontakt ab. Gegen 23 Uhr alarmierte ein 26-jähriger Freund schließlich die Einsatzkräfte.

Abtenauer Bergretter finden Gleitschirm-Flieger

Die Bergrettung sowie die Besatzung eines Polizeihubschraubers machten sich auf die Suche nach dem jungen Mann. Gegen 4 Uhr früh konnte er erschöpft, aber unverletzt im Ackersbachtal gefunden werden. Den Rest der Nacht verbrachten die Bergretter und der Gerettete in einer Hütte. Bei Tagesanbruch wurden sie mit dem Polizeihubschrauber ausgeflogen.

Aufgerufen am 26.04.2019 um 08:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/abtenau-gleitschirm-flieger-nach-stunden-unverletzt-gefunden-68125525

Kommentare

Mehr zum Thema