Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Abtenau: Mann schlägt auf 74-Jährige mit Nudelholz ein

Auch gegenüber den einschreitenden Beamten verhielt sich der Frühpensionist aggressiv und wurde handgreiflich (Themenbild). APA/Barbara Gindl
Auch gegenüber den einschreitenden Beamten verhielt sich der Frühpensionist aggressiv und wurde handgreiflich (Themenbild).

In einem Mehrparteienhaus in Abtenau (Tennengau) trat Freitagmorgen ein 48-Jähriger mit dem Fuß die Wohnungstüre seiner Nachbarin ein. Anschließend ging er mit einem Nudelholz auf sie los, auch gegen die Polizei ging der Mann äußerst aggressiv vor. 

Der 48-jährige Frühpensionist soll die 74-Jährige durch Schläge mit der der Hand und dem Nudelholz am Kopf verletzt haben, berichtet die Polizei in einer Aussendung am Samstag. Eine Hausbewohnerin bekam die Auseinandersetzung mit und verständigte daraufhin die Polizei.

Abtenau: Mann schlägt auf Polizist ein und bedroht ihn

Auch gegenüber den einschreitenden Beamten verhielt sich der Frühpensionist aggressiv und wurde handgreiflich. Er schlug auf einen Polizisten mit der Faust ein und bedrohte ihn mit dem umbringen. Der Frühpensionist sei alkoholisiert gewesen, hieß es bei der Polizei. Warum er auf seine Nachbarin losgegangen ist, konnte bei der Einvernahme nicht geklärt werden. Der Mann wurde festgenommen, die Staatsanwaltschaft Salzburg veranlasste die Einlieferung in die Justizanstalt Puch-Urstein.

(SALZBURG24/APA)

Aufgerufen am 11.12.2018 um 08:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/abtenau-mann-schlaegt-auf-74-jaehrige-mit-nudelholz-ein-57381043

Kommentare

Mehr zum Thema