Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Abtenau: Pass Gschütt Straße erneut vermurt

Die Pass Gschütt Straße musste schon Anfang August von Vermurungen befreit werden. Aktivnews/Archiv
Die Pass Gschütt Straße musste schon Anfang August von Vermurungen befreit werden.

Aufgrund eines starken Gewitters mit Starkregen wurde die Pass Gschütt Straße (B166) am Donnerstag in Abtenau bzw. Annaberg (Tennengau) im Bereich der Strubklamm vermurt.

Die Straße wurde auf einer Länge von ca. 8 Metern mit einer ca. 5 bis 15 cm hohen Geröllschicht verlegt. Die Wassermassen samt Geröll flossen quer über die Fahrbahn. Die B166 war für kurze Zeit gesperrt, so die Pressedienststelle der Polizei.

Sperre der  B166

Bereits Anfang August konnte die Pass Gschütt Straße wegen Vermurungen (SALZBURG24 hat berichtet) einige Tage nicht befahren werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.09.2019 um 05:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/abtenau-pass-gschuett-strasse-erneut-vermurt-41663206

Kommentare

Mehr zum Thema