Jetzt Live
Startseite Tennengau
Ungewöhnlicher Einsatz

Feuerwehr Adnet rettet Kalb aus Pool

Tier stürzt in Garten in Schwimmbecken

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz musste die Feuerwehr Adnet (Tennengau) am Donnerstagabend ausrücken. Ein Kalb ist in einen Pool gestürzt.

Adnet

Kurz vor 23 Uhr wurden die Einsatzkräfte am Donnerstag alarmiert. Im Ortsteil Waidach war ein Kalb in einem Garten in ein Schwimmbecken gefallen.

► Einsatz am 13.2.2020 Um 22:57 Uhr wurde die Feuerwehr Adnet zu einer Tierrettung nach Waidach alarmiert. Dort war ein...

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Adnet am Freitag, 14. Februar 2020

Tierischer Rettungseinsatz in Adnet

Die die Feuerwehr auf Facebook mitteilt, wurde zunächst mit Hilfe mehrerer Tauchpumpen der Wasserpegel im Pool gesenkt. Danach hoben Einsatzkräfte das Tier aus dem Becken. Es konnte dem Besitzer, einem Landwirt, zurückgebracht werden.

Die Feuerwehr Adnet war mit 24 Mann im Einsatz. Die Polizei war ebenfalls mit drei Beamten vor Ort.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.02.2020 um 04:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/adnet-kalb-stuerzt-in-pool-83457466

Kommentare

Mehr zum Thema