Jetzt Live
Startseite Tennengau
Kein Führerschein

Alkolenker auf A10 mit 2,68 Promille unterwegs

Polizei stoppt 46-Jährigen bei Pass Lueg

Polizei, Kontrolle, Verkehr, Polizeikontrolle, SB APA/BARBARA GINDL
Polizisten stoppten den Mann. (SYMBOLBILD)

Mit sage und schreibe 2,68 Promille intus unterwegs war am Sonntagnachmittag ein 46-Jähriger auf der Tauernautobahn (A10). Beamte stoppten den Alkolenker, berichtet die Polizei.

Der 46-Jährige war auf der A10 in Fahrtrichtung Süden unterwegs und fuhr auf Höhe Pass Lueg auf die Salzachtal Straße (B159) ab. Polizeibeamte hielten den Mann an, ein Alkotest ergab 2,68 Promille.

Führerschein bereits entzogen

Einen Führerschein konnte der Alkolenker nicht vorweisen, dieser war ihm bereits entzogen worden. Der Mann wird angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 24.09.2021 um 02:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/alkolenker-auf-a10-mit-2-68-promille-unterwegs-98183095

Kommentare

Mehr zum Thema