Jetzt Live
Startseite Tennengau
B166

Biker bei Crash in Annaberg schwer verletzt

Motorradlenker gerät über Fahrbahnmitte

Im Gemeindegebiet von Annaberg (Tennengau) kollidierte ein Motorradfahrer Sonntagnachmittag mit einem Pkw. Der 39-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Annaberg-Lungötz

Der Unfall ereignete sich um 16.20 Uhr auf der B166 zwischen Annaberg und Abtenau. Wie die Polizei berichtet, kam der Motorradfahrer in einer scharfen Rechtskurve über die Fahrbahnmitte und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einem 32-jährigen Deutschen gelenkt wurde.

Annaberg: Motorradlenker schwer verletzt

Bei der Kollision wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Der Pkw-Lenker sowie dessen Beifahrerin blieben unverletzt. Der 39-jährige Österreicher wurde per Notarzthubschrauber ins Uniklinikum Salzburg geflogen. Ein durchgeführter Alkomatest verlief beim Pkw-Lenker negativ. Ein Alkomattest mit dem Motorradfahrer war vor Ort nicht möglich, berichtet die Polizei.

Die Freiwillige Feuerwehr Annaberg-Lungötz reinigte die Unfallstelle. 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/annaberg-motorradlenker-bei-unfall-schwer-verletzt-89810008

Kommentare

Mehr zum Thema