Jetzt Live
Startseite Tennengau
Drei Verletzte

Autos krachen beim Abbiegen in Abtenau zusammen

B166 nach Unfall gesperrt

symb_blaulicht symb_rettung Bilderbox
Gekracht hat es in Abtenau. (SYMBOLBILD)

Beim Abbiegen kollidiert sind zwei Autos in Abtenau Montagvormittag. Drei Personen sind bei dem Crash verletzt worden.

Abtenau

Ein 24-Jähriger aus Belgien war mit seinem Pkw heute Vormittag in Abtenau Richtung Rußbach (beide Tennengau) unterwegs. Beim Abbiegen auf die Pass Gschütt Straße (B166) ist es dann zum Crash mit einem zweiten Auto gekommen, das von einem 67-jährigen Tennengauer gelenkt wurde, berichtet die Polizei.

Pkw bei Unfall in Abtenau demoliert

Beide Lenker und die Beifahrerin des 24-Jährigen, eine 32-jährige Frau aus Belgien, sind leicht verletzt worden. An den Fahrzeugen ist ein beträchtlicher Sachschaden entstanden. Die Alkotests waren negativ. Während der Unfallaufnahme und der Fahrzeugbergung war die B166 kurzzeitig gesperrt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 26.09.2022 um 11:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/autos-kollidieren-in-abtenau-drei-verletzte-126010816

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema