Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

B166: Lkw stürzt beinahe ab

Die Leitschiene gab nach, verhinderte aber trotzdem einen Absturz in das steil abfallende Bachbett. FF Abtenau
Die Leitschiene gab nach, verhinderte aber trotzdem einen Absturz in das steil abfallende Bachbett.

Großes Glück hatten ein Lkw-Lenker und sein Beifahrer in der Nacht auf Samstag auf der B166 in Abtenau (Tennengau). Auf schneeglatter Fahrbahn kam das Fahrzeug ins Schleudern, krachte gegen eine Leitschiene und drohte abzustürzen.

Der Unfall ereignete sich gegen 1.30 Uhr in Leitenhaus bei Abtenau. Die Leitschiene gab nach, verhinderte aber trotzdem einen Absturz in das steil abfallende Bachbett. Die Freiwillige Feuerwehr Abtenau konnte mit einem großen Aufwand den Lkw bergen.

B166 nur erschwert passierbar

Während der Bergungsarbeiten war die B166 nur erschwert passierbar. Am Lkw entstand schwerer Sachschaden, die Insassen blieben unverletzt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 05:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/b166-lkw-stuerzt-beinahe-ab-46241038

Kommentare

Mehr zum Thema