Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Baustellen, Arbeiten und Verzögerungen in Salzburg

Wir zeigen euch aktuelle Baustellen in Salzburg auf. APA/Archiv
Wir zeigen euch aktuelle Baustellen in Salzburg auf.

Pünktlich zur Mega-Reisewelle wird wieder fleißig gebaut auf Salzburgs Straßen und Gleisen. Wir geben euch einen Überblick über aktuelle Baustellen im Bundesland.

Die Arbeiten zur  Erneuerung der Tauernautobahn (A10) vom Knoten Salzburg bis Salzburg Süd laufen kommende Woche richtig an. Am Montag werden die Verkehrsteilnehmer in den frühen Morgenstunden mit einer ganz neuen Spurführung konfrontiert sein und die Baustelle richtig spüren. Die ersten Vorarbeiten sind seit knapp zwei Wochen im Gange.

A10: Erneuerung läuft Montag voll an

Die Baustelle wird in den kommenden Nächten eingerichtet. Ab Montag läuft der gesamte Verkehr auf vier Fahrspuren auf der Richtungsfahrbahn Salzburg, die gegenüberliegende Seite Richtung Villach ist dann Baustelle. Die Asfinag arbeitet dann acht Wochen auf fünf Kilometern der A10 ab dem Knoten Salzburg in Richtung Süden.

Bahnbaustellen bei Golling – Auswirkungen auf S-Bahn

Im Bahnhof Golling werden in den nächsten 14 Tagen Weichen getauscht und zudem Gleisarbeiten bis 13. September umgesetzt. Dadurch steht nur eine eingeschränkte Infrastruktur (weniger Bahnsteigkanten und teilweise eingleisiger Betrieb) zur Verfügung. Um die restlichen Züge pünktlich abzuwickeln wird der Halbstundentakt der S-Bahn S3 (Salzburg – Golling) nur bis und ab Kuchl geführt. Jede zweite S-Bahn zwischen Kuchl und Golling fällt aus.

Zugverkehr zwischen Salzburg und Liefering betroffen

Auch in Freilassing in Bayern wird am Sonntag gearbeitet – deshalb entfallen am Sonntag die stündlichen S-Bahnen zwischen Salzburg-Liefering und Freilassing – hier gibt es ein Ersatzangebot mit Bussen. Alle Infos gibt es auf der ÖBB-Seite.

Lärmintensive Arbeiten auf Saalachbrücke

Lärm- und erschütterungsintensive Bauarbeiten finden am Sonntag auf der  Saalachbrücke von 7 – 19 Uhr statt. Aus Sicherheitsgründen können diese nicht während des Bahnverkehrs stattfinden. Die Baufirmen werden angewiesen, während der Arbeitszeit nur die unbedingt erforderlichen Arbeiten durchzuführen, unnötiger Leerlauf von Baumaschinen soll vermieden werden.

Lieferinger "Dorfplatz" wird neugestaltet

Von Montag bis Mitte November wird die Lieferinger Hauptstraße in der Stadt Salzburg im Bereich der Hausnummern 102 bis 112 (Lieferinger „Dorfplatz“) neugestaltet. Die Fahrbahn wird durch Pflasterungen in den Seitenbereichen optisch verengt – mit leicht abgeschrägtem, überfahrbarem Übergang. Der Aufgang zur Kirche wird neu gemacht. Auch der „Fischerbrunnen“ wird in die Platzgestaltung miteinbezogen und die Fläche vor dem Kriegerdenkmal vergrößert. Überdies wird eine Dorflinde gepflanzt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 11:12 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/baustellen-arbeiten-und-verzoegerungen-in-salzburg-48199909

Kommentare

Mehr zum Thema