Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Einbrecher in Puch scheitert an Terrassentüre

Ein Einbrecher versuchte am Samstagabend in ein Einfamilienhaus in Puch einzusteigen. Er wurde aber vom Sohn der Familie in die Flucht geschlagen.

Der Einbrecher versuchte am Samstag um 19 Uhr in ein Einfamilienhaus in Puch einzubrechen. Beim Aufbrechen der Terrassentüre zersplitterte eine Glasscheibe. Vermutlich als der Einbrecher bemerkte, dass der Sohn des Hauses anwesend war, ergriff er die Flucht, meldete die Polizei am Sonntag in einer Aussendung.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.08.2019 um 11:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/einbrecher-in-puch-scheitert-an-terrassent252re-59178313

Kommentare

Mehr zum Thema