Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Eisenstangen-Attacke am Halleiner Bahnhof

Polizei Polizisten APA/HELMUT FOHRINGER
Die Polizei nahm den aggressiven Mann fest. (SYMBOLBILD)

Ein 47-jähriger Mann hat am späten Donnerstagvormittag einen Gleichaltrigen am Bahnhof Hallein im Tennengau mit einer Eisenstange attackiert und verletzt. Laut Polizei war der Angegriffene zuvor der Tochter des Aggressors gegenüber verbal aufdringlich geworden. Die 20-Jährige rief daraufhin ihren Vater per Telefon zu Hilfe.

Hallein

Der 47-jährige Türke schlug laut Exekutive mehrfach auf den Kontrahenten ein und verletzte ihn am Unterschenkel und am Ellenbogen. Der Angreifer wurde festgenommen. Bei ihm fanden die Polizisten ein Klappmesser und in seinem Wagen die Tatwaffe, weitere Messer und eine Schreckschusspistole. Der 47-Jährige wurde in die Justizanstalt eingeliefert.

(APA)

Aufgerufen am 19.03.2019 um 10:17 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/eisenstangen-attacke-am-halleiner-bahnhof-67261771

Kommentare

Mehr zum Thema