Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Fahranfänger mit Pkw überschlagen

Zwei Fahranfänger verunglückten am Samstagnachmittag mit ihrem Pkw. Aktivnews
Zwei Fahranfänger verunglückten am Samstagnachmittag mit ihrem Pkw.

Am Samstagnachmittag verunglückten ein 19-Jähriger und ein 18-Jähriger im Gewerbegebiet Puch Urstein (Tennengau) mit ihrem Pkw schwer.

Die beiden Burschen gerieten mit dem VW-Golf der Mutter des 19-jährigen Lenkers, vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit und fehlender Fahrpraxis ins Schleudern und überschlugen sich. Das Fahrzeug rammte dabei einen großen Stein, der durch den Aufprall ca. einen Meter verschoben wurde.

Glück im Unglück

Beide Insassen erlitten dank der angelegten Sicherheitsgurte nur Prellungen und konnten vom Roten Kreuz zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht werden. Am Pkw entstand jedoch Totalschaden. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.02.2021 um 07:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/fahranfaenger-mit-pkw-ueberschlagen-44847571

Kommentare

Mehr zum Thema