Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Finale: Spanien gewinnt die Bergdorf-EM

Bei der zweiten Bergdorf-EM in Kleinarl ging es beim Finale am Sonntag rund. Spanien gegen Tschechien hieß die Finalbegegnung.

Nach zweimal 25 Minuten stand es 1:1. So mussten die Mannschaften, ohne Verlängerung, ins Elfmeterschießen. Hier konnte sich Spanien mit 5:4 durchsetzen. Italien und Schweden landen damit ex aequo auf Platz3.

Franz Müllner im Tor beim Prominentenspiel

Beim Prominentenspiel gewinnt erwartungsgemäß das Auswahlteam der Nationen. Selbst Franz Müllner im Tor konnte beim Elferschießen eine Niederlage nicht verhindern. Dabei hätte Salzburgerland Tourismuschef Leo Bauernberger im Spiel alles gegeben. Die Abschlusszeremonie wurde wieder von der Trachtenmusikkapelle Kleinarl mit einem bunten Programm begleitet. Eindrucksvoll war auch die Verabschiedung der Spieler untereinander, die die Gewinnermannschaft Spanien immer wieder mit spontanen Tanzeinlagen begleitete.

Lob von Zuschauern und Ehrengästen

Viel Lob gab es von Zuschauern und Ehrengästen. Die Bergdorf-EM fand von Donnerstag bis Sonntag statt. Qualifiziert waren alle Länder, die auch bei der "echten" EM am Start sind. Nach 2008 war dieses Jahr Kleinarl der zweite Austragungsort des Spektakels. Alle Spielergebnisse der Bergdorf-EM finden Sie hier.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 07:41 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/finale-spanien-gewinnt-die-bergdorf-em-59347480

Kommentare

Mehr zum Thema