Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Flixbus hält künftig auch in Hallein und Flachau

Flixbus erweitert seine Haltestellen in Salzburg. APA/Archiv
Flixbus erweitert seine Haltestellen in Salzburg.

Der deutsche Fernbus-Anbieter Flixbus führt sieben neue Haltestellen in Österreich ein. Diese liegen durchwegs in eher ländlich geprägten Gebieten. So werden mit Beginn des Sommerfahrplanes Flachau (Pongau) und Hallein (Tennengau) in Salzburg angefahren.

Hinzu kommen laut Flixbus auch Spittal, Velden, Pörtschach und Krumpendorf in Kärnten sowie Oberwart im Burgenland. Das Netz wird demnach in ganz Europa dichter.

Flixbux expandiert europaweit

Beispielsweise werden von Österreich die Verbindungen nach Italien, Deutschland und die Schweiz ausgebaut. Auch in der Nacht fahren künftig mehr Fernbusse - etwa von Innsbruck nach Budapest oder Basel.

(APA)

Aufgerufen am 22.05.2019 um 11:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/flixbus-haelt-kuenftig-auch-in-hallein-und-flachau-58305187

Kommentare

Mehr zum Thema