Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Gefahr in Verzug: Kaltenhausenersteg in Hallein gesperrt

Der Kaltenhausenersteg in Hallein musste bereits am 15. Februar wegen Einsturzgefahr gesperrt werden. Nun soll das Bundesheer helfen.

Der Kaltenhausenersteg in Hallein musste bereits im Februar wegen eines Lochs sofort gesperrt werden. Der Sanierung des Steges wird vermutlich mehrere Monate in Anspruch nehmen.

Derzeit müssen die Tennengauer großräumige Umleitungen in Kauf nehmen, da auch der Kraftwerkssteg in Hallein wegen Arbeiten gesperrt ist.

Das Bundesheer soll einen Pioniersteg als Zwischenlösung aufstellen, heißt es. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.10.2019 um 12:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/gefahr-in-verzug-kaltenhausenersteg-in-hallein-gesperrt-59184169

Kommentare

Mehr zum Thema