Jetzt Live
Startseite Tennengau
Golling

Fußgängerin stirbt nach Kollision mit Pkw

SB, Rotes Kreuz, Rettung, Salzburg, Einsatz RK/Stoltenberg
Für die Tennengauerin kam in Golling jede Hilfe zu spät.

Jede Hilfe zu spät kam für eine Fußgängerin in Golling (Tennengau). Sie stürzte am Donnerstagnachmittag über eine Gehsteigkante und prallte gegen ein fahrendes Auto. Die 93-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle, berichtet die Polizei.

Golling an der Salzach

Die Tennengauerin war im Bereich der Bahnhofsstraße unterwegs. Auf Höhe des Bahnhofs stürzte sie, als gerade ein Auto an ihr vorbeifuhr. Das wurde von einer 64-Jährigen aus Deutschland gelenkt, sie war in Richtung Kuchl unterwegs.

Um die genauen Umstände des Unfalls zu klären, wurde von der Staatsanwaltschaft Salzburg ein Sachverständiger bestellt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 20.08.2019 um 04:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/golling-fussgaengerin-stirbt-nach-kollision-mit-pkw-70355512

Kommentare

Mehr zum Thema