Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Großangelegte Schwerverkehrskontrolle in Kuchl

Im Auftrag der Salzburger Landesregierung kontrollierte die Polizei am Mittwoch in Kuchl (Tennengau) mehr als 990 Schwerfahrzeuge.

Bei der Schwerverkehrskontrolle am Verkehrskontrollplatz in Kuchl leitete die Polizei insgesamt 995 Fahrzeuge aus. Von den 995 Schwerfahrzeugen wurden insgesamt 68 Lkw näher kontrolliert.

Zwei Lkw waren nicht mehr fahrtauglich, das Kennzeichen wurde abgenommen. Insgesamt wurden 24 Anzeigen erstattet und Sicherheitsleistungen von 2350 Euro eingehoben.

Alle durchgeführten Alkostest verliefen negativ, meldete die Polizei in einer Aussendung.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.12.2019 um 10:48 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/gro223angelegte-schwerverkehrskontrolle-in-kuchl-59184304

Kommentare

Mehr zum Thema