Jetzt Live
Startseite Tennengau
Kontrollen

Alkolenkerin in Hallein aus Verkehr gezogen

51-Jährige ist Führerschein los

SB, Alkolenker, Alkohol am Steuer, pixabay
Der 51-Jährigen wurde der Führerschein abgenommen. (SYMBOLBILD)

Bei Kontrollen im Stadtgebiet von Hallein (Tennengau) wurden am Dienstag Polizisten auf eine 51-jährige Alkolenkerin aufmerksam.

Hallein

Wie die Polizei berichtet, wurde daraufhin ein Alkotest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 1,2 Promille. Sie gab demnach an, dass sie am Vortag eineinhalb Flaschen Wein konsumiert habe. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein abgenommen.

Pkw-Lenker ohne Führerschein in Hallein

Gleich gänzlich ohne Führerschein war Dienstagnachmittag ein 27-jähriger Pkw-Lenker im Stadtgebiet von Hallein unterwegs. Als Rechtfertigung gab er bei der Kontrolle laut Polizei an, einfach fahren zu müssen.

Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. Das Auto wurde anschließend von einer berechtigten Person weitergelenkt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 02:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/hallein-alkolenker-aus-verkehr-gezogen-100548868

Kommentare

Mehr zum Thema