Jetzt Live
Startseite Tennengau
Führerschein weg!

Betrunkener Raser in Hallein gestoppt

Knapp 80 km/h im Gemeindegebiet

Polizei, Halt APA/BARBARA GINDL
Die Polizisten haben den Raser in Hallein gestoppt. (SYMBOLBILD)

Mit 1,5 Promille Alkohol intus und viel zu schnell ist in der Nacht auf heute ein 54-jähriger Autofahrer in Hallein (Tennengau) aus dem Verkehr gezogen worden. Der Führerschein ist weg.

Hallein

Kurz nach Mitternacht stoppen Polizisten im Ortsgebiet von Hallein einen Autofahrer. Er war mit 76 km/h statt der erlaubten 50 km/h viel zu rasant unterwegs. Bei der Kontrolle stellten die Beamten zudem eine Alkoholisierung fest. Laut Testergebnis: 1,5 Promille.

Der Führerschein wurde dem 54-jährigen Tennengauer vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 11:17 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/hallein-polizei-zieht-betrunkenen-raser-aus-verkehr-92755540

Kommentare

Mehr zum Thema