Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Halleiner (60) bei Motorradunfall in Kärnten schwer verletzt

Der Halleiner wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Bilderbox
Der Halleiner wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Ein Biker aus Hallein (Tennengau) stürzte am Sonntag auf der Turracher Höhe in Kärnten schwer. Er kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab.

Ein 60-jähriger Mann aus Hallein ist am Sonntag bei einem Motorradunfall in Kärnten schwer verletzt worden. Der Mann war auf der Turracher Bundesstraße (Bezirk Feldkirchen) unterwegs, als er aus vorerst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und über das Bankett schlitterte. Er wurde ins Krankenhaus Spittal eingeliefert, teilte die Polizei in einer Aussendung mit.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 04:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/halleiner-60-bei-motorradunfall-in-kaernten-schwer-verletzt-53687992

Kommentare

Mehr zum Thema