Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Halleins älteste aktive Turnerin feierte 90. Geburtstag

Gretl Polanski feierte dieser Tage ihren 90. Geburtstag und kann wohl zurecht als Halleins älteste aktive Turnerin bezeichnet werden.

Zur Gratulation war die ganze Damengymnastikriege des Halleiner Turnvereins geschlossen angetreten und auch Bürgermeister Christian Stöckl ließ es sich nicht nehmen, der rüstigen Jubilarin persönlich zu gratulieren. Bei einem Gläschen Sekt verriet Gretl Polanski, die vielen noch als Arzthelferin von Dr. Paul Frass in Erinnerung ist, ihr Rezept für ihre körperliche Fitness: Bewegung, Bewegung und nochmals Bewegung!

Polanski rundum sportbegeistert

Frau Polanski war früher begeisterte Skitourengeherin, Bergsteigerin, spielte ausgezeichnet Tennis und ist seit vielen Jahren Mitglied beim Halleiner Turnverein. Heute noch bewältigt Frau Polanski den Weg zu ihrer Wohnung im dritten Stock mühelos drei bis vier mal täglich zu Fuß.

Kann noch immer mit jugendlichen Turnern mithalten

Nach der Blumenzeremonie durch Obmann Alfred Szabo ging es dann in die Turnhalle zur Demonstration und was Frau Polanski präsentierte, löste ungeteilte Begeisterung aus. „Frau Polanski kann in Punkto Beweglichkeit durchaus mit unseren besten jugendlichen Turnerinnen mithalten“, so Sportwartin Kimbie Humer-Vogl, „und das ist keine Kleinigkeit, sind doch viele amtierende Staatsmeisterinnen unter ihnen!“.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 02:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/halleins-aelteste-aktive-turnerin-feierte-90-geburtstag-59332633

Kommentare

Mehr zum Thema