Jetzt Live
Startseite Tennengau
Kuchl

Mopedlenker prallt in Pkw

SB, Rettung, Rotes Kreuz SALZBURG24/Wurzer
Beide Lenker wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.(SYMBOLBILD)

In Kuchl (Tennengau) kollidierte Dienstagmorgen ein 16-jähriger Mopedlenker beim Ausfahren aus einer Hauseinfahrt mit einem von links kommenden Pkw. Der Bursch wurde unbestimmten Grades verletzt.

Kuchl

Der Unfall ereignete sich auf der Alten Bundesstraße in Kuchl. Beim Ausfahren aus der Hauseinfahrt kollidierte der 16-Jährige mit der von links kommenden Pkw Lenkerin. Der 16-Jährige verletzte sich unbestimmten Grades.

Kuchl: Beide Lenker in Krankenhaus gebracht

Die Rettung lieferte ihn in das Krankenhaus nach Hallein (Tennengau) ein. Die Lenkerin stand unter Schock und wurde von der Rettung in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. Alkotests verliefen laut Polizei negativ (0,0 Promille).

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 12:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/kuchl-mopedlenker-prallt-in-pkw-79449370

Kommentare

Mehr zum Thema