Jetzt Live
Startseite Tennengau
Anzeigen

Überladener Lkw auf A10 in Kuchl gestoppt

Gewichtsüberschreitung von 77 Prozent

Polizei, symb_Polizei, symb_Polizeikontrolle, Polizeikontrolle APA/BARBARA GINDL
Bei dem Lkw wurde eine Überladung von knapp 77 Prozent festgestellt. (SYMBOLBILD)

Auf einen offensichtlich überladenen Lkw wurde die Polizei am Freitag auf der Tauernautobahn (A10) in Kuchl (Tennengau) aufmerksam: Das 7,5 Tonnen schwere Fahrzeug brachte mehr als 13 Tonnen auf die Waage.

Kuchl

Bei dem Lkw wurde eine Überladung von knapp 77 Prozent festgestellt, berichtet die Polizei. Allein bei der zweiten Achse ergab sich eine Gewichtsüberschreitung von rund 92 Prozent. Der Lkw musste umgeladen werden. Der 28-jährige Lenker aus Polen und der Zulassungsbesitzer aus Wien werden angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 03.02.2023 um 08:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/kuchl-ueberladener-lkw-auf-a10-gestoppt-109982056

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema