Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Nachbarn bemerken Küchenbrand in Hallein

Die Feuerwehr stieg mittels Drehleiter in die Wohnung ein. Aktivnews
Die Feuerwehr stieg mittels Drehleiter in die Wohnung ein.

Ein eingeschaltener Herd wurde einem Wohnungsbesitzer aus dem Halleiner Ortsteil Neualm (Tennengau) beinah zum Verhängnis.

Der Mann verließ die Wohnung, vergaß aber den Herd auszuschalten. Ein auf dem Herd liegendes Holzbrett geriet in Brand. Die Nachbarn beobachteten die starke Rauchentwicklung und alarmierten sofort die Feuerwehr. Diese rückte mit einem Großaufgebot aus und stieg mittels Drehleiter in die Wohnung ein. Die Wohnung wurde durch den Rauch stark in Mitleidenschaft gezogen.

(Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.09.2019 um 04:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/nachbarn-bemerken-kuechenbrand-in-hallein-41661142

Kommentare

Mehr zum Thema