Jetzt Live
Startseite Tennengau
Pkw in Flammen

Mitarbeiter löscht Auto bei Tankstelle in Oberalm

Feuerwehr rückt zu Einsatz an Heiligabend aus

269920606_1289506544846677_2328211074608817849_n.jpg Freiwillige Feuerwehr Oberalm
Zu einem Fahrzeugbrand an einer Tankstelle rückte die Freiwillige Feuerwehr Oberalm am Heiligabend aus.

Weil ein Pkw an einer Tankstelle in Brand geraten war, wurde in Oberalm (Tennengau) am Heiligabend die Feuerwehr alarmiert. Noch bevor die Floriani eintrafen, konnte ein Mitarbeiter die Flammen unter Kontrolle bringen.

Oberalm

Um zirka 17.30 Uhr brach im Motorraum des Wagens aus noch unbekannter Ursache ein Brand aus, so die FF Oberalm in einem Facebook-Post. Gemeinsam mit dem Löschzug Wiestal rückten die Floriani aus, um das Feuer zu löschen.

???? Einsatz: Fahrzeugbrand bei Tankstelle ???? Am Heiligen Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Oberalm und der Löschzug...

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Oberalm am Freitag, 24. Dezember 2021

Tankstellen-Mitarbeiter löscht Feuer in Oberalm

Ein Mitarbeiter der Tankstelle konnte die Flammen mit einem Pulver-Feuerlöscher unter Kontrolle bringen. Die Feuerwehr kontrollierte das Fahrzeug mittels Wärmebildkamera auf Glutnester und führte Nachlöscharbeiten durch.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.05.2022 um 07:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/oberalm-shell-mitarbeiter-loescht-brennendes-auto-bei-tankstelle-114573973

Kommentare

Mehr zum Thema