Jetzt Live
Startseite Tennengau
Dieseltank transportiert

Spektakuläre Fahrzeugbergung in Abtenau

Pickup stürzt in Lammer

Die Feuerwehr Abtenau rückte Donnerstagmorgen zu einer spektakulären Fahrzeugbergung aus. Ein Pickup-Fahrer war mit seinem Fahrzeug in die Lammer gestürzt.

Abtenau

Der Lenker hatte großes Glück und erlitt lediglich einige Schnittwunden. Die Freiwillige Feuerwehr Abtenau wurde um 5:58 Uhr alarmiert und forderte für die Bergung des ca. 2,3 Tonnen schweren Fahrzeuges einen privaten Kran an. Bis zum Eintreffen des Krans bauten die Floriani Beleuchtungen auf und schafften mit einer Motorsäge einen Zugang zum abgestürzten Fahrzeug. 

Abtenau: Dieseltank mit Pickup transportiert

Danach wurden die Anschlagmittel für die Bergung am Fahrzeug angebracht und der volle, aber unbeschädigte, 200 Liter Dieseltank, welcher auf der Ladefläche des Fahrzeuges transportiert wurde, für die Bergung vorbereitet. Ebenso war eine schwere Werkzeugkiste zu bergen.

Fahrzeug aus Lammer geborgen

Nach dem Eintreffen des Krans wurden das Fahrzeug sowie der Dieseltank geborgen und auf dem danebenliegenden Abstellplatz abgestellt. Nach dem Reinigen der Unfallstelle konnten die Lotsen der Feuerwehr die Straßensperre wieder aufheben.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 12.04.2021 um 11:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/pickup-stuerzt-in-lammer-fahrzeugbergung-in-abtenau-92691202

Kommentare

Mehr zum Thema