Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Polizei ertappt Einbrecher auf frischer Tat

Die jugendlichen Einbrecher wurden festgenommen. (Symbolbild) APA/ HERBERT PFARRHOFER
Die jugendlichen Einbrecher wurden festgenommen. (Symbolbild)

Zwei Jugendliche aus Hallein (Tennengau) wurden in der Stadt Salzburg nach einem Einbruch festgenommen. Die beiden Burschen hatten gegen zwei Uhr morgens die Glasvitrine einer Trafik eingeschlagen. Die Polizei konnte die Jugendlichen kurz danach festnehmen.

Die Jugendlichen flüchteten nach Einschlagen der Vitrine am Universitätsplatz mit Fahrrädern. Kurz danach konnten zwei Polizeistreifen den 16-jährigen Österreicher in der Kapitelgasse und den 15-jährigen Inder in der Festungsgasse festnehmen.

Jugendliche brechen in Trafik ein

Die beiden berichteten noch von einem dritten Mittäter, einem 13-jährigen Bub aus Afghanistan, der ebenfalls in Hallein wohnt. Er konnte bisher noch nicht festgenommen werden. Das Diebesgut sowie die Fahrräder wurden von der Polizei sichergestellt.

Die Jugendlichen wurden ins Polizeianhaltezentrum Salzburg gebracht.

Aufgerufen am 10.12.2018 um 01:41 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/polizei-ertappt-einbrecher-auf-frischer-tat-60366235

Kommentare

Mehr zum Thema