Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Radfahrer von Lkw gerammt: Schwer verletzt

Auf der Wiesthallandesstraße bei Adnet (Tennengau) übersah am Montag ein Lkw-Lenker einen Radfahrer. Der Pensionist stürzte und verletzte sich schwer.

Ein 48-jähriger Lkw-Lenker aus Salzburg fuhr am Montag mit seinem Sattelzug auf der Wiesthallandesstraße Richtung Hallein und überholte einen 61-jährigen Radfahrer aus Salzburg.

Laut Aussagen des Radfahrers wurde der 61-Jährige vom Lkw touchiert, so die Polizei. Der Radfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen in Form von Knochenbrüchen zu. Der 61-Jährige wurde mit dem Roten Kreuz ins Krankenhaus Hallein eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.10.2019 um 07:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/radfahrer-von-lkw-gerammt-schwer-verletzt-59239033

Kommentare

Mehr zum Thema