Jetzt Live
Startseite Tennengau
Bei erlaubten 60

Raser brettert mit 116 km/h über Wiestal Landesstraße

Polizei stoppt mehrere Verkehrssünder in Hallein

Polizei, symb_Polizei, symb_Polizeikontrolle, Polizeikontrolle APA/BARBARA GINDL
Ein Raser ist der Polizei auf der Wiestal Landesstraße aufgefallen. (SYMBOLBILD)

Mit 116 km/h ist ein Autofahrer am Pfingstmontag über die Wiestal Landesstraße (L107) gebrettert. Er war aber nicht der einzige Verkehrssünder, der der Polizei im Raum Hallein ins Netz gegangen ist.

Hallein

Mit 116 km/h war der 46-jährige Oberösterreicher bei erlaubten 60 km/h auf der Wiestal Landesstraße unterwegs.

Über Wiestal Landesstraße gerast: Anzeige

Er wurde angezeigt. Auch mit einem Führerscheinentzugsverfahren muss er nun rechnen. Insgesamt hat die Polizei bei Geschwindigkeitskontrollen im Raum Hallein 32 Organmandate ausgestellt und zwölf Anzeigen erstattet.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 08:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/raser-auf-wiestal-landesstrasse-56-km-h-zu-schnell-122456023

Kommentare

Mehr zum Thema