Jetzt Live
Startseite Tennengau
Unfallstelle gesperrt

Lkw kommt von Salzachtal Straße ab

Feuerwehr Hallein rückt zur Bergung aus

Im Frühverkehr ist am Montag ein Lkw von der Salzachtal Straße (B159) abgekommen. Die Unfallstelle musste für die Dauer der Bergung gesperrt werden.

Hallein

Die Feuerwehr Hallein wurde um 7.10 Uhr alarmiert. Der Unfall ereignete sich im Gemeindegebiet von Hallein (Tennengau) zwischen Kaltenhausen und Rehhof gegenüber vom Gasthof Auwirt. Warum der Lkw von der Straße abgekommen war, ist noch unklar.

B159 zwischenzeitlich gesperrt

Die Einsatzkräfte sicherten den Lkw mit einer Einbauseilwinde und zogen das Fahrzeug anschließend auf die Straße. Nachdem die B159 gereinigt worden war, konnten die Floriani den zweistündigen Einsatz beenden. Die Unfallstelle war für die Dauer der Bergung in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.06.2021 um 07:27 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/salzachtal-strasse-lkw-landet-im-bankett-103926427

Kommentare

Mehr zum Thema