Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Salzburger Alkolenker drehen durch

Die Polizei hat mit Alkolenkern derzeit reichlich zu tun. Bilderbox
Blaulicht - police flash lamp [ (c) www.BilderBox.com, Erwin Wodicka, Siedlerzeile 3, A-4062 Thening, Tel. + 43 676 5103678.Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG,URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com](in an im auf aus als and beim mit einer einem eines * & der die das . )., aid, aid organization, aid organizations, Anhaltung, Anträgen, applications, approvals, assist, assistant, authorities, authority, authorization, authorizations, auxiliary, Behoerde, Behoerden, Behörde, Behörden, Bewilligten, Bewilligungen, blau, Blaulicht, Blaulichtorganisationen, Blitz, blue, blue light organisations, Blue light organization, cime rate, companion, crime, democracy, Demokratie, Genehmigungen, Genhemigung, Gesetze, Gesetzen, granted, Helfen, Helfenden, Helfer, Helfgern, help, Hilfe, Hilfsorganisation, Hilfsorganisationen, Kamerad, Kameraden, Kriminalitaet, Kriminalität, Kriminalitätsrate, Laenderpolizei, Länderpolizei, law, license, licenses, mate, national police, permissions, police car, police cars, police flash lamp, police men, police officer, police officers, police operation, police operations, police trade union, police uniform, policeman, Polizeiauto, Polizeibeamten, Polizeibeamter, Polizeieinsatz, Polizeigewekschaft, Polizeiuniform, Polizeiwagen, Polizisten, relief, relief organization, relief organizations, supporting, to assistants, transport monitoring, transport police, transport policeman, transport policemen, uniformed, Uniformen, Uniformierten, uniformly, Verfolgung, Verfolgungsjagd, Verkehrspolizei, Verkehrspolizist, Verkehrsüberwachung, Verkehrsueberwachung, Verwaltung, zivil, Zivilstreife

Einige besonders skurrile Kapitel haben Alkolenker in Salzburg und Bayern an diesem Wochenende geliefert: Ein geistig verwirrter Alkolenker als Geisterfahrer und eine betrunkene Verfolgungsjagd mit über 160 km/h sprechen für sich.



Ein offenbar verwirrter und stark betrunkener Salzburger war am Samstag auf der A1 kurz vor dem Grenzübergang zu Deutschland am Walserberg als Geisterfahrer unterwegs. Kurz vor der Grenze bog der 35-Jährige nach rechts ab und fuhr auf den begrünten Mittelstreifen zwischen den Richtungsfahrbahnen.

Geistig verwirrter Alkolenker

Dort rammte der Mann einen Fahnenmast und mehrere Verkehrsschilder und fuhr sich schließlich auf dem weichen Boden endgültig fest. Die bayrische Polizei beobachtete das skurrile Treiben, wie sie in einer Presseaussendung berichtete, und fixierte schließlich den Salzburger. Er hatte über 2 Promille Alkohol im Blut und war offenbar psychisch verwirrt.

Auf Promillefahrt im Lkw

Einen Drink zu viel genehmigte sich auch ein türkischer Lkw-Fahrer, der am Samstag auf der A10 bei Puch-Urstein (Tennengau) unterwegs war. Der 40-Jährige fuhr Schlangenlinien auf der Autobahn, berichtete die Polizei. Bei Alkotest ergab satte 1,76 Promille. Der Führerschein und eine Sicherheitsleistung von 3.800 Euro sind weg. Der Mann wird angezeigt.

Saalfelden: Betrunken und ohne Führerschein

Ein 44-jähriger Deutscher ignorierte am Samstag in Saalfelden (Pinzgau) die Anhaltezeichen der Polizei. Als er nach kurzer Verfolgungsjagd angehalten werden konnte, stellte sich heraus, dass der Mann knapp 1,6 Promille Alkohol im Blut hatte. Der Führerschein konnte dem 44-Jährigen nicht mehr entzogen werden: Er musste ihn schon vor einem halben Jahr abgeben.

SiegsdorfAlkolenker rast mit 160 km/h davon

Ein Alkolenker mit über zwei Promille Alkohol im Blut lieferte der Polizei rund um bayrische Siegsdorf (Lkr. Traunstein) eine rasante Verfolgungsjagd. Der stark angetrunkene raste mit 160 km/h über die Landstraßen, ehe er bei Traunstein angehalten werden konnte. Den Führerschein war der 45-jährige Sachse auf der Stelle los, berichtete die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 08:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/salzburger-alkolenker-drehen-durch-46217026

Kommentare

Mehr zum Thema