Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Salzburger Christkindlmarkt: Baum kommt aus Adnet

Der Christbaum für den heurigen Salzburger Christkindlmarkt kommt aus Adnet. Kommenden Donnerstag wird der Baum am Residenzplatz in der Stadt Salzburg aufgestellt. Bei der Eröffnung des Salzburger Christkindlmarktes am 17. November wird auch Bundespräsident Heinz Fischer teilnehmen.

Den Baum für den  Christkindlmarkt in der Stadt Salzburg wird heuer von der Gemeinde Adnet gespendet. Kommenden Donnerstag, 10. November, wird der Baum von Adnet in die Salzburger Innenstadt Transportiert und am Residenzplatz aufgestellt.  Geschmückt wird der Baum dann einen Tag später. Der Baumschmuck wurde heuer von vier Klassen der HS Adnet gebastelt.

Bundespräsident Fischer beim Christkindlmarkt

Der Salzburger Christkindlmarkt wird am 17. November feierlich eröffnet. Bei der Eröffnung wird heuer auch Bundespräsident Heinz Fischer dabei sein, wie die Organisatoren des Salzburger Christkindlmarktes am Freitag bekanntgaben.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 12:44 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/salzburger-christkindlmarkt-baum-kommt-aus-adnet-59282440

Kommentare

Mehr zum Thema