Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Salzburger Straßentheater erfreut sich vieler Besucher

Das Salzburger Straßentheater lockt alljährlich tausende Menschen vor ihre fahrende Bühne. kulturvereinigung.com/Neumayr
Salzburger Strassentheater 2009 Olympia im Lehener Park mit Pferden vorgespannt Salzburger Kulturvereinigung 20.07.2009 Foto Franz Neumayr

Das Salzburger Straßentheater steht auch dieses Jahr mit George Bernard Shaws ‚Pygmalion’ wieder hoch in der Zuschauergunst. Nach 29 gespielten der insgesamt 40 angesetzten Vorstellungen verzeichnete man bislang 13.000 BesucherInnen und steuert somit auf das Rekordergebnis des Vorjahres zu.

Auch die Wetterkapriolen der vergangenen Wochen konnten die 13.000 BesucherInnen in der Festspielstadt und in den Umlandgemeinden nicht abhalten, diese einzigartige Form des Theaters zu erleben.

Straßentheater: Besonderes Erlebnis

Die Besonderheit beim Straßentheater liegt gewiss in der Nähe zwischen Publikum und Darstellern: auf kleinstem Raum agieren die Schauspieler, nahtlos anschließend sitzen die Zuschauer -  eine ganz besondere Form der Interaktion, die es wohl bei keiner anderen Theaterform gibt. Die Wagenbühne bildet - dank dem Bühnenbild von Bernd Dieter Müller -, egal wo auch immer sie haltmacht, eine einmalige Kulisse, die zu jeder Geschichte passt.

Seit über 42 Jahren tourt das Salzburger Straßentheater jeden Sommer durch die Lande. Die heurige Produktion ‚Pygmalion’ erzählt pointiert die Geschichte des Professors Higgins. Der eingebildete Sprachwissenschaftler lässt sich auf eine Wette ein: Er will die arme, simple Blumenverkäuferin Eliza zu einer Dame der Londoner Gesellschaft machen, indem er ihr gute Umgangsformen beibringt. Ein heikles Unterfangen, das durch das Auftauchen des gefinkelten Vaters des Mädchens noch komplizierter wird.

Die weiteren Termine:

Mi, 8. August 2012, 16.00 Uhr, Seniorenheim Nonntal (nur bei Schönwetter) / Salzburg-Stadt
Mi, 8. August 2012, 19.00 Uhr, Lehener Park, TriBühne Lehen / Salzburg-Stadt
Do, 9. August 2012, 15.00 Uhr, Liefering (Gartencenter Kainz) / Salzburg-Stadt
Do, 9. August 2012, 20.00 Uhr, Bad Gastein (Kinoplatz, Foyer Casino) / Pongau
Fr, 10. August 2012, 17.00 Uhr, Mauterndorf (Marktplatz, Festhalle Gemeinde) /Lungau
Sa, 11. August 2012, 17.00 Uhr, Straßwalchen (Öko-Hauptschule, Firma Kornprobst) / Flachgau
Sa, 11. Augsut 2012, 20.00 Uhr, Heffterhof Parsch / Salzburg-Stadt
So, 12. August 2012, 16.00 Uhr, Oberalm (Kirchplatz, Feuerwehrhaus) / Tennengau
So, 12. Augsut 2012, 20.00 Uhr, Grödig (Schulpark, Hauptschule) / Flachgau

Die Veranstaltungen finden bei FREIEM EINTRITT mit der Bitte um FREIWILLIGE SPENDEN statt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 02:36 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/salzburger-strassentheater-erfreut-sich-vieler-besucher-41605927

Kommentare

Mehr zum Thema