Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Salzburgs beste Zapfer gekürt

Salzburgs bester Zapfer. Neumayr/MMV
Salzburgs bester Zapfer.

Ruhige Hände, eine besondere Affinität zu Bier und viel Übung - das waren die Voraussetzungen zur Teilnahme beim Landesfinale der Zipfer Zapf-Masters im Hofbräu Kaltenhausen.

Die jeweils drei besten Teams der sechs Salzburger Tourismusschulen zeigten ihr können unter den kritischen Augen der Jury, darunter auch Brau Union Verkaufsdirektor Friedrich Weidinger, Hans Kreuzer von der Wirtschaftskammer, und Hausherr und Bräustüblwirt Franz Haushofer. Zum stolzen Sieger gekürt wurde Kurt Bauer vom Multiaugustinum St. Margarethen im Lungau, die erstmals am Bewerb teilnahmen. Platz Zwei ging an Teresa Viehhauser und Dritte wurde Hanna Pichler, beide von der Tourismusschule Bischofshofen. Nun freuen sich die drei Gewinner schon auf das Bundesfinale in Eisenstadt, wo sie demnächst Salzburg repräsentieren werden. (Neumayr/MMV)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 10:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/salzburgs-beste-zapfer-gekuert-45113971

Kommentare

Mehr zum Thema