Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

„Schnell ermittelt“ dreht in Hallein

In der Halleiner Altstadt finden im Zeitraum vom 13. Juni bis 1. Juli umfangreiche Dreharbeiten für die österreichische Krimiserie „Schnell ermittelt“ statt.

Im Zuge dieser Dreharbeiten ist es erforderlich, fallweise den Verkehr in der Halleiner Altstadt kurzfristig zu sperren oder umzuleiten.Am 22. Juni kommt es voraussichtlich zu Dreharbeiten mit der Feuerwehr am Molnarplatz und in der Oberhofgasse. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich dabei lediglich um Dreharbeiten und keinen Ernstfall oder Einsatz handelt, so die Stadt Hallein in einer Presseaussendung. „Schnell ermittelt“ mit Hauptdarstellerin Ursula Strauss zählt zu den erfolgreichsten österreichischen Krimiserien und wird seit 2009 im TV ausgestrahlt.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 12:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/schnell-ermittelt-dreht-in-hallein-59352088

Kommentare

Mehr zum Thema