Jetzt Live
Startseite Tennengau
Tennengau

Verein "Salzburg Süd" hilft an Rollstuhl gefesselter Frau

Der Verein "Salzburg Süd", ein Zusammenschluss der Unternehmer aus diesem Bereich, konnte bei der letztjährigen Weihnachtsauktion einen ansehnlichen Erlös erzielen. Ziel der Aktion war es, in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Bürgermeistern hilfsbedürftige Menschen aus Salzburg und den Nachbargemeinden im Süden zu unterstützen.

Vom Halleiner Bürgermeister Christian Stöckl wurde eine Hilfe für Frau Margarethe Wagner vorgeschlagen. Frau Wagner ist krankheitsbedingt seit längerer Zeit an den Rollstuhl gefesselt. Es war daher der Umzug in eine neue Wohnung notwendig geworden, in der jedoch auch verschiedene Adaptierungen wie Bad- und Küchenumbau vorgenommen werden mussten.

Dank einiger Halleiner Serviceeinrichtungen und dem Verein "Salzburg Süd" und Firma Leiner ist es nun gelungen, die noch ausstehende Duschwand zu finanzieren und den Küchenbestand barrierefrei umzubauen.

Alpenstraße 48a,Salzburg, Austria
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.12.2019 um 10:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/verein-salzburg-sued-hilft-an-rollstuhl-gefesselter-frau-59185351

Kommentare

Mehr zum Thema